Verlagsprogramm


Denkfreiheit

Über Deutsche und von Deutschem

Autor(en) / Herausgeber
Steffen Dietzsch
Sprache(n)
Deutsch
Erscheinungsdatum
28.11.2016
Verarbeitung
Hardcover
Umfang
332 Seiten
ISBN
978-3-96023-053-3
Preis
29.00 €
Dokumente / Vorschau
Lieferstatus
lieferbar
Denkfreiheit

Denkfreiheit
Autor(en) / Herausgeber
Steffen Dietzsch
Sprache(n)
Deutsch
Erscheinungsdatum
28.11.2016
Verarbeitung
Hardcover
Umfang
332 Seiten
ISBN
978-3-96023-053-3
Preis
29.00 €
Dokumente / Vorschau
Lieferstatus
lieferbar
Beschreibung
Unter dem Titel „Denkfreiheit“ erinnert Steffen Dietzsch an eine Tradition mentaler, methodischer und selbstreflexiver Diversivität im deutschen Geistesleben, die der gegenwärtigen Entwicklung hin zu einem Denken, das jedes Restrisiko vermeidet, entgegensteht. Philosophieren als Experiment jenseits der Mediokrität von Politik und Majorität, Weltbegreifen ohne ‚Schulbegriffe‘, Kontakt mit spirituellen und ‚wirklichen‘ Artefakten jenseits aller Fakultäten, Erfahrungen und Begegnungen mit Natur und Dichtung, als Grenz- und ‚Waldgang‘ – in Deutschland, im Wandel der Welt.
weniger
Unter dem Titel „Denkfreiheit“ erinnert Steffen Dietzsch an eine Tradition mentaler, methodischer und selbstreflexiver Diversivität im deutschen Geistesleben, die der gegenwärtigen Entwicklung ...
mehr