Verlagsprogramm


Band 6

Natur und Kultur in der Literatur nach Claude Lévi-Strauss

I. Robert Walser: „Der Räuber“-Roman

Autor(en) / Herausgeber
Anton Fischer
Sprache(n)
Deutsch
Erscheinungsdatum
25.03.2011
Verarbeitung
Broschur
Umfang
354 Seiten
ISBN
978-3-86583-562-8
Preis
24.00 €
Dokumente / Vorschau
Lieferstatus
lieferbar
Natur und Kultur in der Literatur nach Claude Lévi-Strauss

Natur und Kultur in der Literatur nach Claude Lévi-Strauss
Autor(en) / Herausgeber
Anton Fischer
Sprache(n)
Deutsch
Erscheinungsdatum
25.03.2011
Verarbeitung
Broschur
Umfang
354 Seiten
ISBN
978-3-86583-562-8
Preis
24.00 €
Dokumente / Vorschau
Lieferstatus
lieferbar
Beschreibung
Anton Fischer eröffnet Wechselbeziehungen zwischen dem „Räuber“-Roman von Robert Walser und den Strukturen des Ethnographen und Anthropologen Claude Lévi-Strauss, die einem Dialog gleichen. In der Entwicklung des Dialogischen geht der Autor streng sukzessiv am Geschehen des Romans entlang und läßt bei jedem der drei Themen – Natur und Kultur, Menschlicher Geist und Schönes Leiden – den Dichter beginnen und in sorgfältiger Auswahl der Textstellen den Ethnographen antworten.
Das Ergebnis dieser Forschungsarbeit ist ein Beispiel für die Interpretationsmöglichkeit der ethnographischen Anthropologie von Claude Lévi-Strauss bezogen auf Literatur, durch welche ungewohnte Sinnzusammenhänge verborgener Quellen im rätselhaften letzten Roman von Robert Walser zutage treten.
weniger
Anton Fischer eröffnet Wechselbeziehungen zwischen dem „Räuber“-Roman von Robert Walser und den Strukturen des Ethnographen und Anthropologen Claude Lévi-Strauss, die einem Dialog gleichen. In ...
mehr