Verlagsprogramm


Auf den Spuren der Breslauer Synagogengemeinde bis zur Shoah

Fakten-Personen-Geschichte

Autor(en) / Herausgeber
Roland B. Müller
Sprache(n)
Deutsch
Erscheinungsdatum
10.11.2018
Verarbeitung
Broschur
Umfang
150 Seiten
ISBN
978-3-96023-214-8
Preis
10.50 €
Dokumente / Vorschau
Lieferstatus
noch nicht lieferbar
Auf den Spuren der Breslauer Synagogengemeinde bis zur Shoah

Auf den Spuren der Breslauer Synagogengemeinde bis zur Shoah
Autor(en) / Herausgeber
Roland B. Müller
Sprache(n)
Deutsch
Erscheinungsdatum
10.11.2018
Verarbeitung
Broschur
Umfang
150 Seiten
ISBN
978-3-96023-214-8
Preis
10.50 €
Dokumente / Vorschau
Lieferstatus
noch nicht lieferbar
Beschreibung
Die Publikation „Auf den Spuren der Breslauer Synagogengemeinde bis zur Shoah“ von Dr. Roland B. Müller ist ein Versuch, die Erinnerung an Orte wiederherzustellen, die zum Erbe ehemaliger Vertreter der jüdischen Gesellschaft in unserer Stadt gehören. Greifbare Spuren ihrer Existenz in Form von bewahrten Objekten zeugen von ihren Aktivitäten und Errungenschaften und verdienen es, für die nächste Generationen erhalten zu werden. Als Produkte materieller und geistiger Kultur sind sie Teil der Stadtlandschaft und erinnern uns heute an die gemeinsame Geschichte, zu der auch die der ehemaligen jüdischen Gemeinde gehört.
An ihre Existenz und die Vernichtung in der Shoah durch die deutschen Nationalsozialisten und ihre willigen Helfer zu erinnern, ist das Anliegen dieser Schrift, die als Ergänzung zu dem beiliegenden Stadtplan „Spuren der Breslauer Synagogengemeinde bis zur Shoah“ gedacht ist.
weniger
Die Publikation „Auf den Spuren der Breslauer Synagogengemeinde bis zur Shoah“ von Dr. Roland B. Müller ist ein Versuch, die Erinnerung an Orte wiederherzustellen, die zum Erbe ehemaliger ...
mehr
Roland B. Müller, Juden, Polen, Schlesien, Erinnerungskultur