Verlagsprogramm


Band 41

ArbeiterInnenbewegung und Rechtsextremismus

42. Linzer Konferenz 2006

Autor(en) / Herausgeber
Jürgen Hofmann
Michael Schneider (Hg.)
Sprache(n)
Deutsch
Erscheinungsdatum
2007
Verarbeitung
Broschur
Umfang
312 Seiten
ISBN
978-3-931982-53-9
Preis
25.00 €
Dokumente / Vorschau
keine
Lieferstatus
nicht mehr lieferbar
ArbeiterInnenbewegung und Rechtsextremismus

ArbeiterInnenbewegung und Rechtsextremismus
Autor(en) / Herausgeber
Jürgen Hofmann
Michael Schneider (Hg.)
Sprache(n)
Deutsch
Erscheinungsdatum
2007
Verarbeitung
Broschur
Umfang
312 Seiten
ISBN
978-3-931982-53-9
Preis
25.00 €
Dokumente / Vorschau
keine
Lieferstatus
nicht mehr lieferbar
Beschreibung
Das Wiederaufleben rechtsextremer Ideologien, Bewegungen und Parteien in der Gegenwart verlangt danach, sich historischer Erfahrungen zu vergewissern und nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen historischen und aktuellen Erscheinungen des Rechtsextremismus zu fragen. Wenn sie um die Bedingungen, Zusammenhänge und Szenarien des Aufstieges rechtsextremer und faschistischer Bewegungen in der Vergangenheit wissen, haben die demokratischen Gegenkräfte eine bessere Chance, erfolgreich zu reagieren. Die vorliegenden Beiträge der 42. Linzer Konferenz untersuchen an Fallbeispielen, ob und inwieweit es rechtsextremen Ideen und Bewegungen gelang, in das Arbeitermilieu einzudringen. Dabei wird der Bogen vom Faschismus in Italien und dem Nationalsozialismus in Deutschland bis zum Rechtsextremismus in weißen Siedlergesellschaften und in den Transformationsgesellschaften Osteuropas gespannt.
weniger
Das Wiederaufleben rechtsextremer Ideologien, Bewegungen und Parteien in der Gegenwart verlangt danach, sich historischer Erfahrungen zu vergewissern und nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden ...
mehr