Verlagsprogramm


Eckhard Müller-Mertens

Eckhard Müller-Mertens

Eckhard Müller-Mertens war ein international bekannter und gefragter Historiker, Fachexperte für das Mittelalter und die Zeitgeschichte und als solcher Mitglied internationaler und nationaler Gremien. Von 1952 bis 1988, zuletzt als Ordentlicher Professor, vertrat er an der Berliner Humboldt-Universität die Geschichte des Mittelalters und leitete von 1966 bis 2001 die Berliner Arbeitsstelle der „Monumenta Germaniae Historica“. Seit seinem Ausscheiden wirkte er auf seinen Fachgebieten weiter, unter anderen als Mitglied der Zentraldirektion der „Monumenta Germaniae Historica“.


Veröffentlichungen von Eckhard Müller-Mertens

Schriften zur Stadtgeschichte
Eckhard Müller-Mertens Schriften zur Stadtgeschichte 208 Seiten, Hardcover, 49,00 € ISBN 978-3-86583-822-3
Studien zur Berliner und Brandenburgischen Geschichte
Eckhard Müller-Mertens Studien zur Berliner und Brandenburgischen Geschichte 265 Seiten, Hardcover, 49,00 € ISBN 978-3-86583-821-6
Römisch – Deutsch – Römisch-Deutsch. Forschungen zum mittelalterlichen Reich
Existenz zwischen den Fronten
Eckhard Müller-Mertens Existenz zwischen den Fronten Analytische Memoiren oder Report zur Weltanschauung und geistig-politischen Einstellung 560 Seiten, Hardcover, 49,00 € ISBN 978-3-86583-535-2
« zurück