Verlagsprogramm


Lutz Vogel

Lutz Vogel, geboren 1980 in Annaberg-Buchholz, studierte von 2000 bis 2006 Neuere und Neueste Geschichte, Politikwissenschaft und Soziologie an der Technischen Universität Dresden. 2012 wurde er mit einer migrationshistorischen Arbeit über die sächsische Oberlausitz von der Philosophischen Fakultät der Technischen Universität Dresden im Fach Neuere und Neueste Geschichte promoviert. Seit 2007 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde in Dresden. Neben der historischen Migrationsforschung beschäftigt er sich vor allem mit der Industrie- und Parlamentarismusgeschichte Sachsens sowie mit der Bodenreform 1945.

Adresse: http://web.isgv.de/index.php?page=886

Veröffentlichungen von Lutz Vogel

Aufnehmen oder abweisen?
Lutz Vogel Aufnehmen oder abweisen? Kleinräumige Migration und Einbürgerungspraxis in der sächsischen Oberlausitz 1815-1871 403 Seiten, Hardcover, 49,00 € ISBN 978-3-86583-827-8
« zurück