Verlagsprogramm


Michael Grisko

Michael Grisko

Dr. Michael Grisko, geb. 1971, ist Literatur- und Medienwissenschaftler und Kulturmanager (Schwerpunkt Stiftungswesen), der nach Stationen an der Universität Kassel, ZDF/3sat-Kulturzeit (Berlin) und der Leitung des Buddenbrookhauses (Lübeck) seit 2022 Geschäftsführer der Richard Borek Stiftung in Braunschweig ist. Er ist Autor und Publizist in den Bereichen Medien- und Kulturwissenschaft bzw. Kulturmanagement (Schwerpunkt Stiftungswesen) und Dozent an der Universität Erfurt.


Adresse: https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Grisko

Veröffentlichungen von Michael Grisko

Biographische Miniaturen
Michael Grisko, Peter Seibert (Hg.) Biographische Miniaturen Eine Hommage für Helmut Scheuer 155 Seiten, Broschur, 19,90 € ISBN 978-3-96023-461-6
Kooperationen und Kulturpolitik
Michael Grisko, Tobias J. Knoblich (Hg.) Kooperationen und Kulturpolitik Zwischen politischer Forderung, Digitalisierung und Kulturmanagement 66 Seiten, Broschur, 12,00 € ISBN 978-3-96023-401-2
Biographische Filme der DEFA
Michael Grisko, Günter Helmes (Hg.) Biographische Filme der DEFA Zwischen Rekonstruktion, Dramaturgie und Weltanschauung 226 Seiten, Broschur, 19,00 € ISBN 978-3-96023-353-4
Drehort Thüringen
Michael Grisko Drehort Thüringen DEFA-Produktionen 1946-1992 214 Seiten und eine DVD, Broschur, 22,90 € ISBN 978-3-96023-324-4
Praktisches Stiftungsmanagement
Michael Grisko Praktisches Stiftungsmanagement 78 Seiten, Broschur, 12,00 € ISBN 978-3-96023-277-3
Innovation und Kultur. Politik – Technik – Markt
Michael Grisko, Tobias J. Knoblich (Hg.) Innovation und Kultur. Politik – Technik – Markt 71 Seiten, Broschur, 12,00 € ISBN 978-3-96023-241-4
Pro Kultur: Gesetzgebung und Lobbyarbeit
Michael Grisko, Tobias J. Knoblich (Hg.) Pro Kultur: Gesetzgebung und Lobbyarbeit 39 Seiten, Broschur, 12,00 € ISBN 978-3-96023-116-5
« zurück