Verlagsprogramm


Norbert Fischer

Norbert Fischer

Norbert Fischer, Dr. phil. habil., Sozial- und Kulturhistoriker ist ao. Professor am Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie der Universität Hamburg. Er ist als freier wissenschaftlicher Mitarbeiter des Landschaftsverbandes Stade e.V. tätig und hatte Gastprofessuren an den Universitäten Wien und Eichstätt. Seine Forschungsschwerpunkte sind maritime Geschichte und Kultur, Flussgeschichte, Landschaftsgeschichte und -theorie, räumlicher Wandel in Agglomerationen sowie Geschichte des Todes. Zu seinen neueren Buchpublikationen zählen „Flüsse in Norddeutschland“ (Mit-Hrsg., 2013), „) „Gedächtnislandschaften in Geschichte und Gegenwart – Kulturwissenschaftliche Studien“ (2016), „Von Seedeichen und Sturmfluten“ (2016) ), „Tod – Gedächtnis – Landschaft“ (Mit-Hrsg., 2018).

Foto: Patrick Ohligschläger

Adresse: https://www.clio-online.de/researcher/id/researcher-2546

Veröffentlichungen von Norbert Fischer

Die Elbe
Andreas Martin, Norbert Fischer (Hg.) Die Elbe Über den Wandel eines Flusses vom Wiener Kongress (1815) bis zur Gegenwart 678 Seiten, Hardcover, 34,90 € ISBN 978-3-96023-205-6
« zurück