Notice: Undefined variable: prevGallery in /var/www/vhosts/univerlag-leipzig.de/httpdocs/vendor/ceus-media/hydrogen-modules-nonfree/Info/Galleries/templates/info/gallery/view.php on line 21



Notice: Undefined variable: nextGallery in /var/www/vhosts/univerlag-leipzig.de/httpdocs/vendor/ceus-media/hydrogen-modules-nonfree/Info/Galleries/templates/info/gallery/view.php on line 27

Feierliche Übergabe des zweiten Bandes der "Geschichte der Stadt Leipzig"

Von der Reformation bis zum Wiener Kongress – diesen Zeitraum behandelt der zweite Band der vierbändigen „Geschichte der Stadt Leipzig“, der am Abend des 24. November 2016 im Ratsplenarsaal des Neuen Rathauses feierlich übergeben wurde. Die Leiterin des Stadtarchivs Leipzig Dr. Beate Berger sagte in ihrer Begrüßung, die wissenschaftliche Stadtgeschichte werde wohl der Beitrag zum 1000-jährigen Jubiläum Leipzigs sein, der am längsten nachwirken wird. Als Sprecher der vier Herausgeber der Gesamtausgabe übergab Prof. Dr. Ulrich von Hehl das Buch an Ulrich Hörning, Bürgermeister für Allgemeine Verwaltung, und an Dr. Frank Steinmeyer von der Sparkasse Leipzig und der Ostdeutschen Sparkassenstiftung, die das Projekt großzügig finanziell unterstützen. Ulrich von Hehl würdigte den im vergangenen Jahr verstorbenen Bandherausgebers Prof. Dr. Detlef Döring als einen der besten Kenner der mitteldeutschen Geschichte und urteilte, niemand wäre besser geeignet gewesen, den Band über Leipzig in der Frühen Neuzeit zu konzipieren und als Herausgeber zu betreuen als er. Ebenso unterstrich er das große Verdienst des Redakteurs Uwe John, der die Fäden zu allen Beteiligten straff in Händen gehalten und Autoren für neue Themenbereiche gewonnen habe.


  • Dr. Beate Berger
  • Prof. Dr. Ulrich von Hehl
  • Ulrich Hörning
  • Dr. Frank Steinmeyer
  • Uwe John
  • Blick ins Publikum
  • Die Verlagsmitarbeiter freuen sich über die Publikation