Verlagsprogramm


Susanne Schötz

Susanne Schötz ist seit 2006 Professorin für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Technischen Universität Dresden. Ihre Forschungsinteressen konzentrieren sich auf die Geschichte des Handels, das Verhältnis von Arbeit und Herrschaft sowie auf die historische Frauen- und Geschlechterforschung. Sie wirkt als Mitherausgeberin der „Geschichte der Stadt Leipzig“, der Schriftenreihen „Dresdner Beiträge zur Geschlechterforschung in Geschichte, Kultur und Literatur“ und „Quellen und Forschungen zur Geschichte der Stadt Leipzig“ sowie des „Jahrbuchs für Regionalgeschichte“.

Adresse: https://tu-dresden.de/gsw/phil/ige/wsge/die-professur/inhaber-in?set_language=de

Veröffentlichungen von Susanne Schötz

GenderGraduateProjects II – Differenzierungen, Diversitäten, Pluralismen
Armut. Gender-Perspektiven ihrer Bewältigung in Geschichte und Gegenwart
GenderGraduateProjects I – Geschlecht, Fürsorge, Risiko
„Das Vaterland braucht Eure Kraft ...“
Susanne Schötz (Hg.) „Das Vaterland braucht Eure Kraft ...“ Zur Geschichte weiblicher Erwerbsarbeit in Dresden im 20. Jahrhundert 370 Seiten, Broschur, 24,00 € ISBN 978-3-86583-909-1
Geschichte der Stadt Leipzig (Gesamtausgabe in vier Bänden)
Enno Bünz, Detlef Döring, Ulrich von Hehl, Susanne Schötz (Hg.) Geschichte der Stadt Leipzig (Gesamtausgabe in vier Bänden) 4 Bände, ca. 3750 Seiten, Leineneinband mit Schutzumschlag, 196,00 € ISBN 978-3-86583-810-0
Geschichte der Stadt Leipzig (Gesamtausgabe im Schmuckschuber)
Enno Bünz, Detlef Döring, Ulrich von Hehl, Susanne Schötz (Hg.) Geschichte der Stadt Leipzig (Gesamtausgabe im Schmuckschuber) 4 Bände im Schmuckschuber, ca. 3750 Seiten, Leineneinband mit Schutzumschlag, 211,00 € ISBN 978-3-86583-811-7
Geschichte der Stadt Leipzig Bd.3
Susanne Schötz (Hg.) Geschichte der Stadt Leipzig Bd.3 Vom Wiener Kongress bis zum Ersten Weltkrieg 1096 Seiten, Leineneinband mit Schutzumschlag, 49,00 € ISBN 978-3-86583-803-2
Leipzigs Wirtschaft in Vergangenheit und Gegenwart
Susanne Schötz (Hg.) Leipzigs Wirtschaft in Vergangenheit und Gegenwart Akteure, Handlungsspielräume, Wirkungen (1400–2011) 504 Seiten, Hardcover, 62,00 € ISBN 978-3-86583-637-3
Louise Otto-Peters und die Revolution von 1848/49
Susanne Schötz, Martina Schattkowsky (Hg.) Louise Otto-Peters und die Revolution von 1848/49 Erinnerungen an die Zukunft 221 Seiten, Broschur, 19,00 € ISBN 978-3-86583-619-9
Frauen in der Wissenschaft –  Frauen an der TU Dresden
Hildegard Küllchen, Sonja Koch, Brigitte Schober, Susanne Schötz (Hg.) Frauen in der Wissenschaft – Frauen an der TU Dresden Tagung aus Anlass der Zulassung von Frauen zum Studium in Dresden vor 100 Jahren 326 Seiten, Broschur, 24,00 € ISBN 978-3-86583-428-7
« zurück